Berufshaftpflichtversicherungen


Freiberufler müssen in der Regel eine Berufshaftpflichtversicherung abschliessen. Gerade bei Steuerberatern und Rechtsanwälten ist das Pflicht um Mandaten vor finanziellen Verlusten zu schützen. Die Haftpflichtversicherungen verlangen auch Mindestversicherungssummen von 250.000 €. Somit ist ein gewisser Schutz des Mandaten gewährleistet.

Weitere Informationen finden Sie hier:


Versicherungsschutz für steuerberatende Berufe


Neben dem Steuerberater hat auch der Rechtsanwalt einen entsprechenden Versicherungsschutz vorzuhalten. Internetseiten wo Sie zu diesem Thema mehr erfahren können haben wir hier aufgelistet.

Dort können Sie auch Angebote zu diesen Versicherungen anfordern. Da es doch wohl bei den unterschiedlichen Versicherern deutliche Prämienunterschiede gibt.